CARTEX produziert Stoffe seit 1968.

DIE SORGFÄLTIGE GARNAUSWAHL

Das Herzstück unseres Unternehmens ist die Webabteilung: 16 Webstühle, davon 10 Jacquard, produzieren täglich im Durchschnitt 5000 Meter Stoff. Die Techniker und qualifizierten Mitarbeiter von CARTEX sind die Bewahrer dieses 10 jährigen Handwerkerwissens.

Die CARTEX Stoffe werden mit streng zertifiziertem Oeko-Tex Garn hergestellt, das strikten Qualitätskontrollen unterliegt. CARTEX produziert klassische ebenso wie moderne Textilien, die sowohl als Stoffrolle, als auch als zugeschnittene Stücke in allen Größen erhältlich sind, vorgesehen für die Möbel-, Caravan- und Automobilindustrie. Das verwendete Gewebe besteht hauptsächlich aus 100% Baumwolle, natürliche und Leinbaumwolle, wir produzieren aber auch in Polyester und Acryl.

SCHNELLE HERSTELLUNG, PRÄZISE LIEFERUNG

Unsere Stoffmanufaktur Jacquard ist in der Lage eine schnelle Prototypenbestimmung und Herstellung mit gleichbleibend hoher Produktkapazität zu verbinden: Diese Qualität ermöglicht es uns, dem Kunden Stoffe für die Inneneinrichtung zu liefern, die genau seinen Vorstellungen entsprechen.

Ferner unterstützen Sie die Mitarbeiter unseres qualifizierten Büros gerne bei der konkreten Entwicklung ihres Projektes, sowohl bei der Auswahl der Materialien, als auch bei der Schaffung wirkungsvoller Verbindungen von Ästhetik, Ökonomie und Realisierbarkeit.

Unternehmen

Celestino Ugoccioni Cartex Italia

Die Besitzer: Maurizio, Massimiliano e Alessandro

2014 übergab der Gründer Celestino Ugoccioni seine Firma in die Hände seiner Söhne Maurizio, Massimiliano und Alessandro, die mit Leidenschaft und Sorgfalt sowie den Erfahrungen ihres Vaters neuen Schwung in das Unternehmen bringen, um sich den neuen Herausforderungen des Marktes zu stellen.